DatenschutzerklÀrung

Kontakt

Mit dieser DatenschutzerklĂ€rung möchten wir Sie darĂŒber informieren, wie wir personenbezogene Daten im Rahmen der „Comic in Bayern“-Website und unserer Social-Media-PrĂ€senzen verarbeiten und Sie ĂŒber Ihre Rechte aufklĂ€ren. Der Schutz Ihrer PrivatsphĂ€re ist fĂŒr uns von höchster Bedeutung. Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns erfolgt nach den Vorgaben der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).

1. Verantwortlicher der Datenverarbeitung

Illustratoren Organisation e.V.

Martin-Luther-Str. 7

60316 Frankfurt

Deutschland

Tel.: 069/97691616

E-Mail: info@illustratoren-organisation.de

2. Verarbeitete Daten

Wir erheben und verarbeiten die folgenden personenbezogenen Daten ĂŒber Sie:

3. Verarbeitungszwecke

Wir verarbeiten Ihre Daten zu den folgenden Zwecken:

4. Rechtsgrundlagen der Datenverarbeitung

Wir verarbeiten Ihre Daten auf den folgenden Rechtsgrundlagen:

5. Berechtigte Interessen

Sofern wir die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf berechtigte Interessen i.S.v. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO stĂŒtzen, sind solche:

6. DatenempfÀnger

Bei der Verarbeitung Ihrer Daten arbeiten wir mit den folgenden Dienstleistern zusammen, die Zugriff auf Ihre Daten haben:

NĂ€here Informationen zu den einzelnen Anbietern erhalten Sie unten in Ziff. 14.

7. Datenverarbeitung in DrittlÀndern

Sofern wir Daten in einem Drittland (d.h. außerhalb der EuropĂ€ischen Union (EU), des EuropĂ€ischen Wirtschaftsraums (EWR)) verarbeiten oder diese Verarbeitung bei der Inanspruchnahme von Diensten Dritter oder der Offenlegung bzw. Übermittlung von Daten an andere Personen, Stellen oder Unternehmen stattfindet, erfolgt dies – vorbehaltlich ausdrĂŒcklicher Einwilligung oder vertraglich oder gesetzlich erforderlicher Übermittlung – nur in DrittlĂ€ndern mit einem anerkannten Datenschutzniveau, auf Grundlage vertraglicher Verpflichtungen durch sogenannte Standardvertragsklauseln der EU-Kommission oder beim Vorliegen von Zertifizierungen oder verbindlichen internen Datenschutzvorschriften (Art. 44 bis 49 DSGVO). Informationen dazu erhalten sie auf Anfrage bei uns. Zur Informationsseite der EU-Kommission: https://commission.europa.eu/law/law-topic/data-protection/international-dimension-data-protection_en.   

8. Speicherdauer

Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten nur solange, wie es fĂŒr die Erreichung des Verarbeitungszweckes nötig ist oder die Speicherung einer gesetzlichen Aufbewahrungsfrist unterliegt.


Wir speichern Ihre Daten außerdem,

9. Ihre Rechte

10. Datenquellen

Wir erhalten die Daten von Ihnen (einschließlich ĂŒber die von Ihnen verwendeten GerĂ€te).

11. Erfordernis oder Verpflichtung zur Bereitstellung von Daten

Soweit dies bei der Erhebung nicht ausdrĂŒcklich angegeben ist, ist die Bereitstellung von Daten nicht erforderlich oder verpflichtend. Eine solche Verpflichtung kann sich aus gesetzlichen Vorgaben oder vertraglichen Regelungen ergeben.

12. Automatisierte Entscheidungsfindung
(einschließlich Profiling)

Eine automatisierte Entscheidungsfindung – einschließlich Profiling – findet nicht statt.

13. Weitere Informationen zum Datenschutz

14.1. Verarbeitung von Logfiles

Bei jedem Zugriff auf unsere Website werden Nutzungsdaten durch Ihren Internetbrowser ĂŒbermittelt und in Protokolldateien, den sogenannten Server-Logfiles, gespeichert. Die dabei gespeicherten DatensĂ€tze enthalten die folgenden Daten:

Diese Logfile-DatensĂ€tze werden auf den Servern des von uns beauftragten Websitehosting-Anbieters Timme Hosting GmbH & Co. KG, Ovelgönner Weg 43, 21335 LĂŒneburg, Deutschland, gespeichert. Mit dem Anbieter wurde ein Auftragsverarbeitungsvertrag geschlossen. Die DatenschutzerklĂ€rung des Anbieters können Sie hier einsehen: https://timmehosting.de/datenschutz.

Die Datenverarbeitung dient dazu, die Website technisch einwandfrei und optimiert zur VerfĂŒgung zu stellen, worin auch unser berechtigtes Interesse nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO liegt.

14.2. Cookies

Diese Website verwendet sog. Cookies. Ein Cookie ist eine Textdatei mit einer Identifikationsnummer, die bei der Nutzung der Website zusammen mit den anderen, eigentlich angeforderten Daten an den Computer des Nutzers ĂŒbermittelt und dort hinterlegt wird. Die Datei wird dort fĂŒr einen spĂ€teren Zugriff bereitgehalten und dient zur Authentifizierung des Nutzers. Da Cookies nur einfache Dateien und keine ausfĂŒhrbaren Programme sind, geht von ihnen keine Gefahr fĂŒr den Computer aus. Je nach gewĂ€hlter Einstellung des Internetbrowsers durch den Nutzer akzeptiert dieser Cookies automatisch. Diese Einstellung kann aber geĂ€ndert und die Speicherung von Cookies deaktiviert oder dergestalt eingestellt werden, dass der Nutzer benachrichtigt wird, sobald ein Cookie gesetzt wird. Im Falle einer Deaktivierung der Cookie-Nutzung stehen allerdings ggf. einige Funktionen der Webseite nicht oder nur eingeschrĂ€nkt zur VerfĂŒgung. Sie können die Setzung von Cookies durch unsere Internetseite jederzeit mittels einer entsprechenden Einstellung des genutzten Internetbrowsers verhindern und damit der Setzung von Cookies dauerhaft widersprechen. Bereits aktive Cookies können jederzeit ĂŒber einen Internetbrowser oder andere Softwareprogramme gelöscht werden.

Das Setzen von bzw. das Verarbeiten personenbezogener Daten mithilfe von Cookies stĂŒtzt sich auf der Einwilligung des Nutzers nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO, § 25 Abs. 1 TTDSG. Bei Cookies, welche unbedingt erforderlich sind, um die Website ordnungsgemĂ€ĂŸ zur VerfĂŒgung zu stellen, stĂŒtzen wir das Setzen von Cookies auf § 25 Abs. 2 Nr. 2 TTDSG bzw. die Verarbeitung personenbezogener Daten auf unser berechtigtes Interesse nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO, unsere Website technisch einwandfrei und optimiert zur VerfĂŒgung zu stellen.

14.3. Kontaktaufnahme

Wenn Sie uns kontaktieren (z.B. per E-Mail), verarbeiten wir

um sie schnellstmöglich und effektiv bearbeiten und beantworten zu können. Hierin liegt auch unser berechtigtes Interesse an der Verarbeitung gemĂ€ĂŸ Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Sofern Ihre Kontaktanfrage zur DurchfĂŒhrung (vor-)vertraglicher Maßnahmen notwendig ist, stĂŒtzt sich die Verarbeitung auf Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO.

14.4. E-Mail-Newsletter mit Tinyletter

Auf unserer Website können Sie sich fĂŒr unseren E-Mail-Newsletter anmelden. HierfĂŒr ist die Angabe Ihrer E-Mail-Adresse erforderlich, die wir verwenden, um Ihnen regelmĂ€ĂŸig unseren E-Mail-Newsletter zuzusenden.

FĂŒr den Newsletterversand nutzen wir Tinyletter, ein Dienst von The Rocket Science Group LLC, 675 Ponce de Leon Ave NE, Suite 5000, Atlanta, GA 30308, USA; Mutterkonzern: Intuit Inc., 2700 Coast Ave, Mountain View, CA 94043, USA. Die DatenschutzerklĂ€rung des Dienstes finden Sie hier: https://www.intuit.com/privacy/statement/

Die Rechtsgrundlage fĂŒr den Newsletterversand ist Ihre Einwilligung nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO. Sie können die Einwilligung jederzeit widerrufen, ohne dass die RechtmĂ€ĂŸigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berĂŒhrt wird. Dies können Sie z.B. dadurch vornehmen, indem Sie den Newsletter durch Anklicken des bereitgestellten Links im unteren Bereich jeder Newsletter-E-Mail abbestellen.

14.5. Eingebettete Videos von Youtube

Auf unserer Website haben wir Videos von Youtube eingebettet, einem Videoportal der Youtube LLC, 901 Cherry Ave, San Bruno, CA 94066, USA, Mutterkonzern: Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, die auch die Einbettungsfunktion bereitstellt. FĂŒr den europĂ€ischen Raum ist die Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland, Dienstanbieterin von Youtube. Die Einbettung erlaubt es uns, unsere Website ansprechend und fĂŒr Besucher interessant zu gestalten.

Wir nutzen Youtube mit einer „Zwei-Klick-Lösung“, sodass das Aufrufen und Anzeigen der Youtube-Videos, die damit einhergehende Verbindung zu den Youtube/Google-Servern und der Einsatz von Cookies nur dann geschieht, wenn Sie auf die SchaltflĂ€che „Youtube erlauben“ klicken. Sofern Sie dies tun und die Wiedergabe eingebetteter YouTube-Videos starten, werden Cookies oder vergleichbarer Wiedererkennungstechnologien eingesetzt, um Informationen ĂŒber das Besucherverhalten zu sammeln. Diese Informationen umfassen unter anderem Ihre IP-Adresse, Informationen zu Ihrem GerĂ€t und Browser und die Information, welche unserer Seiten Sie besucht haben, und werden an Google ĂŒbermittelt. Sollte bereits ein „DoubleClick“-Cookie in Ihrem Browser gespeichert sein, wird die spezifische Cookie-ID an das „DoubleClick“-Netzwerk ĂŒbertragen.

Wenn Sie bei Google eingeloggt sind, werden Ihre Daten Ihrem Google-Konto zugeordnet. Wenn Sie die Zuordnung mit Ihrem Google-Konto nicht wĂŒnschen, mĂŒssen Sie sich vor Aufruf der Seiten ausloggen. Google speichert Ihre Daten (selbst fĂŒr nicht eingeloggte Besucher) als Nutzungsprofile und wertet diese aus. Als Zwecke fĂŒr den Einsatz der Cookies und der damit verbundenen Datenverarbeitungen werden von Google unter anderem die Analyse der Nutzung von Google-Diensten und die Personalisierung von Werbung angegeben.

Die Datenverarbeitung und das Setzen von Cookies erfolgt auf Grundlage Ihrer Einwilligung nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen, ohne dass die RechtmĂ€ĂŸigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berĂŒhrt wird. Dies können Sie z.B. tun, indem Sie auf den Link „Ich widerrufe die Einbindung von Youtube und die Datenschutzbestimmungen“ unter der jeweiligen Video-Einbettung klicken.

Die Datenschutzbestimmungen von Google finden Sie hier unter https://policies.google.com/privacy?hl=de.

14.6. Kartenmaterial per Google Maps

Auf unserer Website verwenden wir Google Maps, einen Dienst der Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland (im Folgenden „Google“), um interaktives Kartenmaterial darzustellen.

Wir nutzen Google Maps mit einer „Zwei-Klick-Lösung“, sodass das Aufrufen und Anzeigen des Kartenmaterials, die damit einhergehende Verbindung zu den Google-Servern und der Einsatz von Cookies nur dann geschieht, wenn Sie auf die SchaltflĂ€che „Google Maps erlauben“ klicken. Über die Cookies werden unter anderem Ihre IP-Adresse und Informationen zu Ihrem GerĂ€t und Browser und die Information, welche unserer Seiten Sie besucht haben, gespeichert und an Google ĂŒbermitteln. Wenn Sie bei Google eingeloggt sind, werden Ihre Daten direkt Ihrem Konto zugeordnet. Wenn Sie die Zuordnung mit Ihrem Profil bei Google nicht wĂŒnschen, mĂŒssen Sie sich vor der Abgabe der Einwilligung in die Nutzung von Google Maps ausloggen. Google speichert Ihre Daten in Nutzungsprofilen und wertet diese aus – dies gilt auch fĂŒr nicht eingeloggte Nutzer. Als Zwecke fĂŒr den Einsatz der Cookies werden von Google unter anderem die Analyse der Nutzung von Google-Diensten und die Personalisierung von Werbung angegeben.

Die Datenverarbeitung, insbesondere das Setzen von Cookies, erfolgt auf Grundlage Ihrer Einwilligung nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO. Sie können die Einwilligung jederzeit widerrufen, ohne dass die RechtmĂ€ĂŸigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berĂŒhrt wird. Dies können Sie z.B. tun, indem Sie auf den Link „Ich widerrufe die Einbindung von Google Maps und die Datenschutzbestimmungen“ unter dem jeweiligen Maps-Element klicken.

Weitere Informationen zum Datenschutz bei Google finden Sie unter https://policies.google.com/privacy?hl=de.

14.7. Social-Media-PrĂ€senz auf Facebook 

Wir betreiben eine Facebook-Seite (sog. „Fanpage“) auf Facebook, einem Dienst der Meta Platforms Ireland Limited, Merrion Road, Dublin 4, D04 X2K5, Irland. Hierdurch können wir mit Ihnen in Kontakt treten, Öffentlichkeitsarbeit betreiben und Sie ĂŒber unsere Arbeit oder ĂŒber anstehende Events informieren. VerfĂŒgen Sie ĂŒber ein Profil auf Facebook und interagieren mit unseren Inhalten öffentlich (z.B. indem Sie unsere Inhalte mit „GefĂ€llt mir“ markieren; durch Schreiben von Kommentaren unter unseren BeitrĂ€gen) können wir Ihre öffentlichen Profildaten (z.B. Ihren Profilnamen) und Ihre öffentlichen Interaktionen mit unseren Inhalten einsehen.

FĂŒr die Erhebung von Daten der Besucher unserer Fanpage und die Weiterleitung dieser an Meta sind wir gemeinsam mit Meta verantwortlich. Diese Daten umfassen Meta-/Kommunikationsdaten (z.B. IP-Adresse; zuvor besuchte Seiten; GerĂ€te- und Browsereigenschaften), Facebook-Nutzungsdaten (z.B. Information, welche Inhalte Sie auf unserer Fanpage angesehen haben; Information, mit welchen Inhalten und Elementen Sie interagiert haben) und Facebook-spezifische Nutzerdaten (z.B. Facebook-Nutzer-ID). Meta nutzt die Daten auch zum Bereitstellen von Statistiken („Seiten-Insights“), mit denen wir Erkenntnisse ĂŒber die Interaktion mit unserer Fanpage und unseren dortigen Inhalten gewinnen können. Auf die Daten, die Meta zur Erstellung der Seiten-Insights nutzt, haben wir jedoch keinen Zugriff. Zudem ist uns aus diesen Statistiken nicht möglich, RĂŒckschlĂŒsse auf individuelle Nutzer zu ziehen.

Wir haben mit Meta deshalb einen Vertrag ĂŒber die gemeinsame Verantwortlichkeit in Bezug auf die Verarbeitung Ihrer Daten nach Art. 26 DSGVO geschlossen. In der Vereinbarung mit Meta ist auch geregelt, welche Sicherheitsmaßnahmen Meta beachten muss. Die Betroffenenrechte, wie z.B. AuskĂŒnfte oder andere Anfragen, sind ebenfalls durch Meta zu erfĂŒllen. Die Bedingungen dieser mit Meta geschlossenen Vereinbarung können Sie hier einsehen: https://www.facebook.com/legal/terms/page_controller_addendum. Die weiteren Verarbeitungen durch Meta erfolgen nicht in unserer gemeinsamen Verantwortung.

Meta speichert daneben beim Besuch unserer Fanpage auch sog. Cookies auf Ihrem EndgerĂ€t, auch wenn Sie kein Facebook-Profil haben oder dort nicht eingeloggt sind. Damit kann Meta Nutzerprofile anhand Ihrer PrĂ€ferenzen und Interessen erstellen und innerhalb und außerhalb von Facebook darauf abgestimmte Werbung anzeigen. Cookies befinden sich solange auf Ihrem EndgerĂ€t, bis Sie sie löschen. Die Einzelheiten dazu ergeben sich aus der DatenschutzerklĂ€rung von Meta (s. unten).

Die Rechtsgrundlage fĂŒr die Datenverarbeitung ist unser berechtigtes Interesse nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO an der Optimierung und Verbesserung des Nutzererlebnisses beim Besuch unserer Social-Media-PrĂ€senz auf Facebook und an der Öffentlichkeitsarbeit, um auf uns und unser Angebot aufmerksam zu machen.

Weitere Informationen zu den Seiten-Insights sowie Hinweise zur Geltendmachung Ihrer Betroffenenrechte finden Sie hier: https://www.facebook.com/legal/terms/information_about_page_insights_data. Genauere Informationen darĂŒber, wie Meta welche personenbezogenen Daten verarbeitet, einschließlich der Möglichkeiten, Ihre Betroffenenrechte gegenĂŒber Meta auszuĂŒben, finden Sie in der Datenrichtlinie von Meta unter https://www.facebook.com/privacy/policy.

14.8. Social-Media-PrÀsenz auf Instagram

Wir pflegen eine Social-Media-PrĂ€senz auf Instagram, einem Dienst der der Meta Platforms Ireland Limited, Merrion Road, Dublin 4, D04 X2K5, Irland. Hierdurch können wir mit Ihnen in Kontakt treten, Öffentlichkeitsarbeit betreiben und Sie ĂŒber unsere Arbeit oder ĂŒber anstehende Events informieren. VerfĂŒgen Sie ĂŒber ein Profil auf Instagram und interagieren mit unseren Inhalten öffentlich (z.B. durch „Liken“ unserer BeitrĂ€ge; durch Schreiben von Kommentaren unter unseren BeitrĂ€gen) können wir ihre öffentlichen Profildaten (z.B. Ihren Profilnamen) und Ihre öffentlichen Interaktionen mit unseren Inhalten einsehen.

Instagram stellt uns außerdem Statistiken in Bezug auf unsere Instagram-PrĂ€senz zur VerfĂŒgung, mit denen wir Erkenntnisse ĂŒber die Besucherinteraktion mit unserer PrĂ€senz und unseren dortigen Inhalten gewinnen können. Aus diesen Statistiken ist uns nicht möglich, RĂŒckschlĂŒsse auf individuelle Nutzer zu ziehen.

Die Rechtsgrundlage fĂŒr die Datenverarbeitung ist unser berechtigtes Interesse nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO an der Optimierung und Verbesserung des Nutzererlebnisses beim Besuch unserer Social-Media-PrĂ€senz auf Instagram und an der Öffentlichkeitsarbeit, um auf uns und unser Angebot aufmerksam zu machen.

Die Datenrichtlinie von Meta können sie hier einsehen: https://privacycenter.instagram.com/policy/?entry_point=ig_help_center_data_policy_redirect.

14.9. Social-Media-PrÀsenz auf Discord

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, unserem Discord-Server beizutreten. Discord ist ein Dienst der Discord Inc., 444 De Haro Street #200, San Francisco, CA 94107, USA. FĂŒr den EuropĂ€ischen Wirtschaftsraum („EWR“) und das Vereinigte Königreich ist Datenverantwortliche die Discord Netherlands B.V., Schiphol Boulevard 195, 1118BG, Schiphol, Amsterdam, Niederlande. Hierdurch können wir mit Ihnen in Kontakt treten, Öffentlichkeitsarbeit betreiben und Sie ĂŒber unsere Arbeit oder ĂŒber anstehende Events informieren. Außerdem können Sie sich mit anderen Nutzern und Interessenten per Nachrichten- oder Voice-Chat austauschen. VerfĂŒgen Sie ĂŒber ein Discord-Konto, treten unserem Server bei und interagieren dort mit Inhalten oder anderen Nutzern (z.B. durch Schreiben von Chat-Nachrichten), können wir Ihre öffentlichen Profildaten (z.B. Ihren Profilnamen) und Ihre öffentlichen Interaktionen mit unseren Inhalten oder mit anderen Nutzern im Server einsehen.

Die Rechtsgrundlage fĂŒr die Datenverarbeitung ist unser berechtigtes Interesse nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO an der Öffentlichkeitsarbeit, um auf uns und unser Angebot aufmerksam zu machen.

Die DatenschutzerklÀrung von Discord können Sie hier einsehen: https://discord.com/privacy

14.10. Verwendung von Wonderlink auf unseren Social-Media-KanÀlen

Auf unseren Social-Media-PrĂ€senzen nutzen wir den Verzeichnis-Dienst Wonderlink der Seyffert mit Himmelspach GmbH, Boppstraße 10, 10967 Berlin, Deutschland. Mithilfe des Dienstes können wir Ihnen Links zu weiteren Informationen zu „Comic in Bayern“, unseren Social-Media-PrĂ€senzen und unserer Website nutzerfreundlich an einem Ort anbieten.

Wenn Sie den Wonderlink-Link anklicken, der in den jeweiligen Biografien unserer Social-Media-PrĂ€senzen vorgehalten wird, werden Sie auf eine Verzeichnis-Website mit dem Link-Verzeichnis zu unseren Social-Media-PrĂ€senzen, unserer Website und weiteren Informationen bezĂŒglich „Comic in Bayern“ weitergeleitet. Es werden Ihre anonymisierte IP-Adresse und weitere Meta-/Kommunikationsdaten (z.B. Browserinformationen; Betriebssystem; Zugriffszeitpunkt) in Server-Logfiles verarbeitet. Es erfolgt kein Nutzertracking und kein Einsatz von Cookies.

Wir stĂŒtzen die Datenverarbeitung auf unserem berechtigten Interesse nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO, Ihnen und weiteren Interessenten ein ĂŒbersichtliches und nutzerfreundliches Verzeichnis mit Links zu weiteren Informationen zu „Comic in Bayern“, unseren Social-Media-PrĂ€senzen und unserer Website anzubieten. Zudem ist die Datenverarbeitung erforderlich, um die Verzeichnisseite technisch einwandfrei und optimiert zur VerfĂŒgung zu stellen, worin ebenfalls unser berechtigtes Interesse liegt.

Die DatenschutzerklÀrung von Wonderlink finden Sie hier: https://www.wonderlink.de/datenschutz

14.11. Umfragen und Formulare mit SeaTable

FĂŒr die Online-Umfragen und Website-Formulare nutzen wir SeaTable, ein Dienst von SeaTable GmbH, 117er Ehrenhof 5, 55118 Mainz. Die DatenschutzerklĂ€rung des Dienstes finden Sie hier: https://seatable.io/datenschutz/

Die Rechtsgrundlage fĂŒr die Verarbeitung der auf diesem Wege erhobenen Daten ist die zu Grunde liegende Nutzungsvereinbarung nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO oder ihre Einwilligung nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO. Sie können diese Einwilligung gegebenenfalls jederzeit widerrufen.


Stammtisch

Informiere dich ĂŒber regelmĂ€ĂŸige Treffen zum gemeinsamen Austausch und Vernetzen!

zu den Stammtischen

Comics

Stöbere durch unsere Comic-Bibliothek und lerne unterschiedliche Artists aus ganz Bayern kennen!

zum Comic-Archiv

Stipendien

Finde Förderungen fĂŒr dein nĂ€chstes Projekt und erfahre, wie du dich bewerben kannst!

zu den Stipendien